Dies ist ein Angebot für Kunden, die nicht in meine Praxis kommen können. ( Anfahrt zu weit oder zu krank)

 

Im Laufe meiner Arbeit als Heilpraktikerin (seit 2000) habe ich festgestellt, dass ich auch über Haare eines Menschen oder Tieres testen kann ( Radiästhesie ) welche Erkrankung(en) und/ oder Mängel vorliegen. 

In der Anfangsphase habe ich meine Ergebnisse mit Laborbefunden abgecheckt und festgestellt, das meine Testergebnisse mindestens deckungsgleich und sogar aussagekräftiger waren.

Für den Kunden bedeutet es, dass ich die komplette Anamnese über die Haare leisten kann - er muss also nicht anwesend sein. Viele meiner Patienten haben diesen Service schon genutzt für Freunde, Bekannte und Verwandte, die z. B. im Ausland wohnen und nicht selbst kommen können. Ebenso für Haustiere. Alles ist möglich. 

Wie bei einer Anamnese, bei der der Patient anwesend ist, gehe ich komplett alle Ebenen durch. Ich stelle also fest, ob Erreger vorhanden sind, die da nicht hingehören, ob orthomolekulare Mängel vorliegen oder ob etwas zuviel vorhanden ist. Siehe " Erstanamnese"

 

Ich benötige lediglich mindestens 5 Kopfhaare, beim Menschen vom Oberkopf. Bitte mit Wurzel (bei gefärbtem oder getönten Haaren bitte 2 Wochen wachsen lassen).

Bei Tieren sollten die Haare aus dem Nackenbereich sein. 

Diese Haare dann bitte in ein kleines Gefriertütchen legen und mit Namen und Adresse versehen. Alles in einen Briefumschlag verpacken und an meine Adresse schicken. Geben Sie bitte Ihre EMAIL an, damit ich den Befund sowie den Medikamentenvorschlag senden kann. Falls keine EMAIL-Adresse besteht, sende ich es per Post. 

Gut wäre, wenn Sie mir  dazu schreiben, welche Beschwerden vorliegen und welche aktuellen Medikamente Sie oder das Tier nehmen. 

Meine Leistung: Komplettanalyse sowie Therapie- und Medikamentenvorschlag zum Preis von 150,-- Euro, die nach Empfang des Befundes zu entrichten sind.