Im Oktober 2006 ist das SZ-poL (Schulungszentrum für positive Lebensgestaltung) eröffnet worden.

Entstanden ist das Zentrum aus der Idee heraus, einen Ort zu schaffen, an dem zusätzlich zur Naturheilpraxis auch Vorträge und Kurse gegeben werden können.

Geplant sind Vorträge über alles, was das Leben allein und miteinander verbessert: Ernährung, orthomolekulare Medizin, Interessantes über Naturheilkunde, Erziehungstipps, Erste Hilfe mit Homöopathie, naturheilkundliche Schmerztherapie etc.